· 

12. Europäischer Datenschutztag

Im Zuge des am 28.01. stattfindenden 12. Europäischen Datenschutztages 2018 möchten wir gerne auf Folgendes hinweisen:

 

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird am 25. Mai 2018 wirksam und den Datenschutz in Europa zu einem hohen Grad harmonisieren. Obwohl Österreich grundsätzlich bereits einen hohen datenschutzrechtlichen Standard erfüllt, definiert die DSGVO auch für heimische Unternehmen neue Anforderungen, denen wir gerecht werden müssen.

 

Folgende Verpflichtungen werden in wenigen Monaten rechtlich bindend - ist ihr Unternehmen schon fit für die DSGVO?

  • Informations- und IT-Sicherheit
  • Ernennung eines Datenschutzbeauftragten
  • Inventarisierung von Verarbeitungstätigkeiten (Anwendungen)
  • Datenschutz-Folgenabschätzung (PIA - Privacy Impact Assessment)
  • Privacy by Design (Datenschutz wird bereits zu Beginn in alle Prozesse integriert)

Gerne steht ihnen ExSID bei der effektiven Implementierung der DSGVO zur Seite.

Dr. Gerald Kranewitter (ExSID)